Montag, 3. August 2015

Happy Birthday, Dave!


Lieber Dave!
Ich gratuliere Dir hiermit ganz herzlich zu Deinem heutigen 13. Geburtstag. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und dass alle Deine Wünsche in Erfüllung gehen, vor allem aber Dein größter und wichtigster Wunsch, nämlich endlich wieder mit Deiner Schwester Pia bei Deinem Vater Matthias in Frieden leben zu dürfen.
Und ich versichere Dir, dass ich und viele andere Menschen sich dafür einsetzen und dafür kämpfen, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht. Vielleicht schon bald.

Ist das nicht deutlich genug?

Dave Möbius und seine Schwester Pia sind Opfer von staatlichem Kinderraub – so wie viele andere Kinder auch. Sie wurden von staatlichen Bediensteten mit brutaler Gewalt und gegen ihren Willen aus ihrer Familie gerissen, dann voneinander getrennt und in sogenannten „Heimen“ gefangen gehalten, in denen sie unter menschenunwürdigen und keinesfalls kindgerechten Umständen leben mussten. Was Dave und Pia dort im einzelnen so erlebt haben, kann ich hier noch nicht schreiben, weil ich mich noch zu sehr ekle. Aber es wird bald zu diesem Fall noch mehrere weitere Artikel hier geben, in denen alles erklärt wird.

Nur so viel sei gesagt: Vor einigen Wochen ist Dave die Flucht gelungen. Eine beherzte Bürgerrechtlerin – Angela Masch, über die ich hier schon berichtet habe – nahm ihn bei sich auf. Bei ihr kam er ein wenig zur Ruhe und zu Kräften, und Angela drehte einige Videos mit ihm, was er freiwillig tat und worin er unter anderem von den erbärmlichen Zuständen im Heim berichtete und vor allem immer wieder den Wunsch äußerte, zu seinem Vater zurück zu dürfen. Doch daraus wurde nichts, denn am 03.07.2015 stürmte die Polizei die Wohnung von Angela und kassierte Dave ein – obwohl er sich schreiend und verzweifelt wehrte, aber das interessierte die uniformierten Schergen nicht. Angela hat das einzig Richtige getan – sie wollte Dave helfen und für kurze Zeit hat sie das auch getan. Dafür hätte sie einen Orden verdient. Stattdessen hat sie jetzt ein Strafverfahren wegen Entziehung Minderjähriger am Halse, wird wie eine Verbrecherin behandelt und die Polizei hat auch noch alle ihre Kommunikationsmittel (Laptop, Handy, etc.) einkassiert, d.h. gestohlen. Ja, so geht dieser Staat mit couragierten Menschen um!

Wenn sich hier jemand der Entziehung Minderjähriger (§ 235 StGB) strafbar gemacht hat, dann sind es die Leute vom Jugendamt, von der Polizei, von den „Heimen“, und natürlich der zuständige Richter und der vom Gericht bestellte Vormund. Das sind seelenlose Bestien in Menschengestalt. Der Hammer sind aber die systemtreuen, obrigkeitsgläubigen und gehorsamen Journalisten der deutschen Unterwerfungspresse, die jetzt systematisch eine Hetzjagd gegen die Unterstützer von Dave betreiben und diese kriminalisieren. Sie verdrehen die Tatsachen um 180 Grad und behaupten, Dave sei „gerettet“ worden vor kriminellen Aktivisten, die ihn „entführt“ und „versteckt“ hätten. Den absoluten Vogel hat dabei wohl eine Hetz-Journalistin namens Meike Baars von der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) abgeschossen, mit diesem Artikel hier. Wenigstens aber konnte ich dieser Person gehörig die Meinung sagen, siehe hier. Es ist ja wirklich unerträglich unverschämt, was für Figuren sich heute als Journalisten auskotzen dürfen!

Dave Möbius wird zur Zeit an einem unbekannten Ort gefangen gehalten und wahrscheinlich rund um die Uhr bewacht, damit er nicht noch einmal fliehen kann. Außerdem ist zu befürchten, dass er für seine Flucht schwer bestraft wurde, zum Beispiel mit Schlägen und/oder mit Essensentzug. Möglich ist alles. Aber es gibt noch genug Menschen, die für Dave kämpfen. Diese Menschen haben heute eine Demonstration in seinem Heimatort Wittmund veranstaltet, besonders vor dem Amtsgericht und dem Jugendamt. Hoffen wir, dass diese Demo etwas gebracht hat.


Wir geben nicht auf!
Der Kampf geht weiter!
Es geht doch um Kinder!


Bald berichte ich mehr zum Fall Dave und Pia Möbius. Zur Zeit sitzen Ekel und Abscheu, Wut, Zorn und Verbitterung bei mir noch zu tief, als dass ich angemessen und sachlich berichten könnte. Aber das wird sich geben.

*****

1 Kommentar:

Caesar hat gesagt…

Hier sind einige Videos von der besagten Demo in Wittmund:

https://www.youtube.com/watch?v=a_ppT2sbAjk

https://www.youtube.com/watch?v=ypdyPZjslOA

*****

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis:

Wer einen Kommentar schreibt, muss einen Namen und eine URL oder Email-Adresse angeben.

Anonyme Kommentare werden hier NICHT mehr veröffentlicht.

----------------------------------------------------------------------------